FondsRadar

Bei der Analyse der Performance von Investmentfonds ist nicht allein die Betrachtung des Wertzuwachses aussagekräftig. Erst das Verhältnis von eingegangenen Risiken zu erzielten Renditen erlaubt eine Beurteilung der Performance.

Das sogenannte FondsRadar ist ein Rendite-Risiko-Diagramm, das den Wertzuwachs und die Volatilität vergleichbarer Investmentfonds zeigt – i.d.R. über einen Zeitraum von 36 Monaten. Zudem wird eine Regressionsanalyse durchgeführt, die den Zusammenhang von Wertentwicklung und Volatilität beziffert.